Mannheim Austragungsort Nationenpreis Springen 2015

Turniersport – Springen

Der Austragungsort für den Nationenpreis 2015 ist gefunden. Mannheim übernimmt das CSIO.

Sprungbild
Sprungbild

Da Aachen die Europameisterschaften 2015 austrägt, kann dort zeitgleich kein Nationenpreis stattfinden.

Hier müssen die entsprechenden Disziplinen sich neue Standorte suchen. Nachdem die Dressur auf das Dressurfestival Lingen ausweicht, ist nun auch ein neuer Austragungsort für die Springreiter gefunden.

Mannheim hat den Zuschlag für den Nationenpreis bekommen. Mit im Gespräch waren Hamburg, Wiesbaden und Donaueschingen.

Peter Hofmann, Turnierchef in Mannheim und Vorsitzender im Springreiterausschuss des DOKR, soll von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung die Zusage bekommen haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.