Wien und Rulle_2012: Holsteiner Sieger

Springen – Arena Nova, Wien und Ruller Reitertage

Am Wochenende waren die Springreiter nicht nur die weite Reise nach Rio de Janeiro angetreten, sondern auch nach Wien und Rulle gereist.

Janne-Friederike Meyer gewinnt Großen Preis von Wien

Am Sonntag ging es in einem Springen mit Siegerrunde um den Großen Preis von Wien.

Hier konnte sich Janne-Friederike Meyer mit Grace über den Sieg freuen. Sie waren die Schnellsten mit 39,43 Sekunden, vor Emanuele Gaudiano und Uppercut DS (41,06 Sek.).

Janne-Friederike Meyer und Holiday
Janne-Friederike Meyer hier mit Holiday

 

Auf den dritten Platz kam Angelina Herröder mit Pico´s Boy (37,22 Sek./4 Fehler).

Janne freute sich sehr darüber wie gut ihre junge Stute Grace mitgemacht hat.

Carsten-Otto Nagel gewinnt Grossen Preis von Rulle

Etwas weiter nördlich im Osnabrücker Land wurde der Große Preis von Rulle ausgetragen. Auch hier konnte sich ein Holsteiner Reiter gegen seine Konkurrenz durchsetzen.

Carsten-Otto Nagel und Cazaro gewannen im Stechen mit 36,38 Sekunden, ganz knapp vor Katrin Eckermann und Darco´s Darwin die mit 36,48 Sekunden ins Ziel kamen.

Auf den dritten Platz kamen Eva Bitter und Argelith Status FRH mit 38,47 Sekunden.