Calado jetzt bei Beerbaum im Stall

Reiterklatsch

Der Stall von Ludger Beerbaum hat Zuwachs bekommen – Calado ist jetzt bei ihm.

Calado bei Beerbaum im Stall (hier Henrik v. Eckermann m. For Sale)
Henrik von Eckermann m. For Sale

Bisher wurde der zwölfjährige Wallach von Jörg Naeve geritten, u. a. im letzten Jahr bei der Falsterbo Horse Show.

Jetzt sollte Marco Kutscher ihn reiten. Da er sich aber einen Muskel im Oberschenkel verletzt hat und wohl einige Wochen ausfallen wird, reitet ihn nun Henrik von Eckermann.

Henrik von Eckermann wird sich mit Calado noch die nächsten Tage auf das Wiesbadener Pfingstturnier vorbereiten. Dort will er mit dem Wallach in der Longines Global Champions Tour starten.

Update 16.05.13

Durch den Ausfall von Marco Kutscher wird Henrik von Eckermann auch mit Caprys 2 in Wiesbaden starten. Die zehnjährige Holsteiner Stute wurde von Kutscher im April schon in einem S-Springen geritten.

Vor dem Zugang in den Stall Beerbaum wurde Caprys von Henrik Griese im Sport vorgestellt.