Buchvorstellung: Wie Pferde fühlen und denken

Literatur – Pferdewesen

Was geht in einem Pferd vor? Wie fühlen und denken Pferde? Dieses Buch hat sich mit dem Thema auseinander gesetzt.

Ein Buch von Marlitt Wendt – Wie Pferde fühlen und denken

Marlitt Wendt beschreibt in dem Buch „Wie Pferde fühlen und denken“ das Verhalten, Emotionen und Intelligenz der Pferde.

Es ist für jeden verständlich geschrieben und interessant beschrieben. Das Wissen von Marlitt Wendt, Verhaltensbiologin und Perdeliebhaberin, zeigt uns ein wenig die Gefühlswelt der Pferde und ihre Intelligenz.

Für den Menschen gibt es Anregungen, wie man mit seinem Partner Pferd harmonisch und ohne Gewalt umgeht. Wie fühlt unser Pferd? Dieses Buch setzt sich damit auseinander und regt zum Nachdenken an.

Die Gefühlswelt der Pferde

Die Autorin versucht dem Leser wissenschaftliche Inhalte und das wirkliche Leben der Pferde näher zu bringen, und es zu verbinden.

Es soll dazu anregen, das Pferd besser zu verstehen und bei der Arbeit und Ausbildung die Bedürfnisse mehr zu berücksichtigen.

Diese Buch ist für jeden geeignet, der sich das erste mal richtig mit dem Wesen des Pferdes auseinander setzt. Ebenso richtet es sich an die, die dies bereits tun, und neue Impulse suchen.