Dressur 2012 – Qualifikation – Update

Dressur – Olympia London

Aktuelle Berichterstattung – Heute am 02.08.12 greifen bei den Olympischen Spielen die Dressurreiter ins Geschehen ein. Es geht um die Qualifikation für die Einzelwertung und um die Mannschaftswertung.

Erste Starterin am heutigen Tag ist Anabel Balkenhohl mit Dablino. Sie reitet nicht für die Mannschaftswertung, nur für sich selbst in der Einzelwertung. Am Anfang war Dablino anscheinend sehr nervös und leichte Fehler schlichen sich ein. Im Laufe der Prüfung wurde er ruhiger und sie beendeten Ihren Ritt mit 70,973 %-Punkten.

Aus Sicht der Mitstreiter zeigte der Engländer Carl Hester mit Uthopia eine sehr gute Vorstellung, er bekam 77,720 %. Damit bleibt der Engländer einer der Favoriten.

Update – 14.00 Uhr:

Dorothee Schneider zeigt fehlerfreie Dressur

Dorothee Schneider und Diva Royal starteten als zweites Paar. Sie zeigten einen ganz tollen fehlerfreien Ritt, der sie mit 76,277 % derzeit auf Rang 2 bringt. Diva Royal lief gelassen und locker; es war ein Genuss den beiden zuzusehen.

Update – 16.30 Uhr:

Engländer gehen in Führung

Nach Ende des ersten Tages gehen die Engländer in der Gesamtwertung in Führung. Bei der Einzelwertung liegt England auch mit Carl Hester und Laura Bechtolsheimer vorne, die ebenso eine klasse Leistung zeigte. Die deutsche Dorothee Schneider liegt derzeit auf Platz 3.

Der morgige Tag bringt die Entscheidung in der Mannschaftswertung. Hier kommen für Deutschland noch Kristina Sprehe und Helen Langehanenberg.

Wir sind gespannt…

Hier geht zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio.