Longines Global Champions Tour of New York

In New York wird die letzte Etappe der GCT und GCL vor dem Finale in Prag ausgetragen. Das 5*-Turnier findet auf Govenors Island statt. New York feiert seine Turnierpremiere 2019.

Interesse an weiteren Turnieren? Klickt hier: Turnierübersichtsseite

Übersicht:

Übersicht der Sieger

Springen Ergebnisse

  • 2021 – Ersatzort ist Samorin
15.10. – 17.10.2021 – Anstatt in New York findet die GCT 2021 in Samorin statt

Ergebnisse Springen

CSI2* – Int. Zwei-Phasen-Springen (1,40/1,45 m)

  1. Jur Vrieling, Chabada de l´Esques / 33,15 Sek.
  2. Leopold van Asten, VDL Groep Urane de Talma / 34,01 Sek.
  3. Evelina Tovek, Cortina 212 / 34,55 Sek.

Platz 17: Christian Ahlmann, Nachito v.d. Ketse / 40,16 Sek.

CSI5* – Int. Zwei-Phasen-Springen (1,45 m)

  1. Olivier Robert, Velvote Des Aubiers / 23,23 Sek.
  2. Jessica Springsteen, Volage du Val Henry / 24,25 Sek.
  3. Gilles Thomas, Feromas van Beek Z / 24,61 Sek.

Platz 8: Maurice Tebbel, Chaccos´ Son / 26,33 Sek.

CSI5* – GCL 1. Einzelwertung – Int. Springen gegen die Zeit (1,50/1,55 m)

  1. Jur Vrieling, Fiumicino van de Kalevallei / 70,54 Sek.
  2. Abdel Said, Arpege du Ru / 71,08 Sek.
  3. Koen Vereecke, Kasanova de la Pomme / 71,63 Sek.
  4. Maurice Tebbel, Don Diarado / 71,94 Sek.

CSI2* – Int. Springen gegen die Zeit (1,40/1,45 m)

  1. Bart Bles, El Rocco / 62,67 Sek.
  2. Denis Lynch, Cornets Iberio / 64,98 Sek.
  3. Jan Cigan Jun., Derby / 661,2 Sek.

Platz 16: Daniel Deusser, Scuderia 1918 Tobago Z / 74,19 Sek.

CSI5* – GCL 2. Einzelwertung – Int. Springen gegen die Zeit (1,55/1,60 m)

  1. Philipp Weishaupt, Coby / 68,22 Sek.
  2. Jur Vrieling, Fiumicino van de Kalevallei / 69,01 Sek.
  3. Sameh El Dahan / WKD Aimez Moi / 69,80 Sek.

Global Champions Tour Grand Prix of Samorin – Int. Springen m. Stechen (1,60 m)

  1. Spencer Smith, Theodore Manciais / 39,57 Sek.
  2. Christian Ahlmann, Dominator 2000 Z / 39,59 Sek.
  3. Jur Vrieling, Fiumicino van de Kallevalei / 40,00 Sek.

CSI2* Grand Prix – Int. Springen m. Stechen (1,45 m)

  1. Bart Bles, El Rocco / 31,34 Sek.
  2. Andrzej Oplatek, Odile du Soufflet / 31,54 Sek.
  3. Jessica Springsteen, Tiger Lily / 32,45 Sek.

Platz 6: Christian Ahlmann, Nachito v. d. Ketse / 33,57 Sek.

CSI5* – Int. Springen gegen die Zeit (1,45 m)

  1. Darragh Kenny, Storiall Blue / 57,90 Sek.
  2. Jodie Hall Mcateer, Kimosa van het Kritrahof / 58,99 Sek.
  3. Nicola Philippaerts, Gijs / 59,03 Sek.

Platz 10: Daniel Deusser, Jasmien v. Bisschop / 74,42 Sek.

CSI5* – Int. Springen m. Stechen (1,50 m)

  1. Henrik von Eckermann, Glamour Girl / 35,48 Sek.
  2. Olivier Robert, Velvote Des Aubiers / 36,25 Sek.
  3. Bassem Mohammed, Sirocco / 37,24 Sek.

Platz 12: Daniel Deusser, Jasmien v. Bisschop / 44,18 Sek. / 4 F.




Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

Übersicht Sieger

Sieger Springen

Großer Preis – Global Champions Tour Grand Prix of New York

  • 2021: Spencer Smith, Theodore Manciais (GCT fand in Samorin statt, nicht in New York)
  • 2020: abgesagt aufgrund von Corona
  • 2019: Jerome Guery, Quel Homme de Hus

Zur Homepage des Veranstalters geht es hier.

© Reiterzeit.de


Meike Rath

Autorin: Meike Rath - ehemalige Turnierreiterin, frühere Pferdebesitzerin und heute Berichterstatterin aus dem Reitsport - Autorin, Redakteurin und Inhaberin von Reiterzeit.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren