Lübecker Reitertage

Die Lübecker Reitertage bieten Dressur- und Springprüfungen bis Kl. S*.

Interesse an weiteren rgionalen Turnieren? Klickt hier: Turnierübersichtsseite regional

Interesse an weiteren Turnieren? Klickt hier: Turnierübersichtsseite international

Übersicht:

Springen Ergebnisse

Dressur Ergebnisse

 

10.05. – 12.05.2019

Ergebnisse Springen

Springen Kl. M** n. Fehlern u. Zeit

  1. Class Christoph Gröpper, Dimaro 8 / 62,05 Sek.
  2. Jan Philipp Schultz, Quintus S 2 / 62,78 Sek.
  3. Franziska Bunte, Cera Bella / 63,02 Sek.
  4. Jörg Sievertsen, Chickoman / 64,24 Sek.
  5. Anna Madlen Horn, Priceless 8 / 65,15 Sek.

Springen Kl. M n. Fehlern u. Zeit

  1. Freya Sophie Langhans, Curt 12 / 53,50 Sek.
  2. Kai Schoske, Cascada 85 / 56,97 Sek.
  3. Freya Sophie Langhans, Qiva Bell / 57,99 Sek.
  4. Vivien Böge, HL-Greenheart / 58,59 Sek.
  5. Kristin Rickert, Conair 6 / 58,83 Sek.

Andre Schulz gewinnt S*-Springen am Samstag

IMG_0988 Andre Schulz u. Bedea (Archivbild: Kellinghusen 2018)

11.05.2019 Insgesamt 22 Paare waren am Samstag bei den Lübecker Reitertagen im S*-Springen nach Fehlern und Zeit dabei. Charlott Saggau und Feruccio TT eröffneten die Prüfung und beendeten Ihren Ritt mit einem Abwurf. Lange blieb das Paar in Führung.

Die erste fehlerfreie Runde zeigte nach über der Hälfte aller Starter Christin Schulz auf Czyrox, jedoch kam es am Schluss zu einem Zeitfehler. Mit einer schnelleren, komplett fehlerfreien Runde setzte sich kurz darauf Anne Braunert mit Baccara 181 in Führung.

Sie musste die Führung und den Sieg allerdings kurz vor Schluss an Andre Schulz abgeben, der mit Bedea nochmal gut drei Sekunden mehr rausholte und sich somit den Sieg im S*-Springen am Samstag sicherte.

Ergebnisse:

  1. Andre Schulz, Bedea / 63,91 Sek.
  2. Anna Braunert, Baccara 181 / 66,73 Sek.
  3. Christin Schulz, Czyrox / 72,57 Sek. / 1 F.
  4. Charlott Saggau, Feruccio TT / 60,91 Sek. / 4 F.
  5. Andre Schulz, Qsieben / 61,88 Sek. / 4 F.

Großer Movie Star Preis – Springen Kl. S* m. Stechen

  1. Philip Loven, Djakarta 23 / 34,36 Sek.
  2. Kai Rüder, Cross Keys / 34,84 Sek.
  3. Anna Braunert, Fixit 3 / 35,45 Sek.
  4. Sven Gero Hünicke, Sunshine Brown / 37,07 Sek.
  5. Natalia Stecher, Bartholomaeus 2 / 39,04 Sek.


Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

 

Ergebnisse Dressur

Dressur Kl. M**

  1. Christina Ellendt, Florentine 110 / 69,167 %
  2. Zara-Adina von Zitzewitz, Donna Dini / 68,480 %
  3. Christian Ellendt, Dow Jones 53 / 68,382 %

Dressur Kl. S*

  1. Ragna Mann, Indian Queen 2 / 70,488 %
  2. Vivien Koecher, Reine Freude 7 / 70,203 %
  3. Sarah Waldsperger, Royal Dream 25 / 68,699 %

Dressur Kl. S*

  1. Emilia Josephina Jensen, 69,605 %
  2. Martin Christensen, Bonifacio 2 / 69,211 %
  3. Christine Ellendt, Hirtenglanz 3 / 68,289 %

Dressur Kl. S**

  1. Hannes Krüger, Riva 80 / 69,167 %
  2. Kristina Heuer, Lunacy 5 / 68,904 %
  3. Manuel Bammel, Faballina / 68,640 %