Pau_2012: Andrew Nicholsen gewinnt 4-Sterne CCI

Vielseitigkeit – Les Étoiles de Pau, Frankreich

Die Vielseitigkeit war am Wochenende in Frankreich zu einem 4* Event am Start, wo es auch um die FEI HSCB Classics-Serie ging.Das erste mal ging der Sieg in Pau an einen Neuseeländer.

Michael Jung wird Dritter

Nach der Dressur und dem Gelände konnte sich Andrew Nicholsen mit Nereo an die Spitze setzen. Er siegte mit 39,3 Minuspunkten.

Auf den zweiten Platz kam der Landsmann von Nicholsen, Jonathan Paget mit Clifton Promise (40,7 Minuspkt.).

Dritte wurden Michael Jung und Leopin FST mit 43,3 Minuspunkten. Michael Jung war das erste Mal in Pau dabei.

Pau ist auch die erste Station der FEI HSCB Classics-Serie 2013. Hier gehören 6 Stationen dazu, welche sind: Adelaide/Australien (Nov. 2012), Lexington/USA (vorauss. April 2013), Badminton/Großbritannien (Mai 2013), Luhmühlen/Deutschland (Juni 2013) und Burghley/Großbritannien (September 2013).