5* Springturnier Chantilly startet neu durch

12.04.2021 Mit neuem Hauptsponsor Rolex und der EEM als Veranstalter startet Chantilly neu durch. Es wird wieder ein 5* Springturnier auf dem grüne Rasen zwischen dem Château des Princes de Condé und den Großen Ställen geben.

In diesem besonderen Rahmen werden die Masters of Chantilly wieder ein herausragende Ereignis mit einer einzigartigen Dimension sein, denn Chantilly ist nicht nur eine weltweit besuchte Pferdestadt aufgrund seiner Pferdezucht, sondern auch eine „Stadt der Kunst und Geschichte“, ein Titel der Chantilly 2007 verliehen wurde. Es ist eine Kombination aus Pferd und Kunst, die das Markenzeichen dieses Masters sein soll. Was Aachen für Deutschland ist, wird Chantilly für Frankreich sein, sagte EEM Chef Christophe Ameeuw.

Mit dem Masters of Chantilly gibt es einen neuen Höhepunkt im internationalen Sportkalender und Rolex wird offizieller Sponsor, offizieller Zeitmesser und Titelsponsor des Grand Prix.

Im Juli werden Zuschauer, mit Maske oder nicht, hoffentlich wieder den Weg zu sportlichen Top-Events finden können. Regelmäßige Zuschauer in Chantilly werden eine neue Umgebung entdecken, die in den Farben der Masters gehalten ist. Es gibt neue Räumen und einen neuen Ausstellerbereich der Unterhaltung, Lifestyle, Kunst, Kultur und andere Geschäfte für Reitsport und Nicht-Reitsport bieten wird.

Quelle: Masters of Chantilly

Weitere News:

Masters of Chantilly

© Reiterzeit.de


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren