Tamara Rehning reitet Liostro

Reiterklatsch

Liostro, der Anfang März überstürzt bei Ingrid Klimke aus dem Stall geholt wurde, geht nach Hessen.

Tamara Rehning reitet Liostro
Dressur (Symbolbild)

Geritten wird der Fuchs jetzt von Tamara Rehning. Sie ist Vize-Hessenmeisterin der Jungen Reiter von 2012. Mit ihrem Trainer Heinz-Günther Scholten wird geplant am Piaff-Förderpreis teilzunehmen.

Liostro wurde sehr plötzlich und ohne Vorwarnung bei Ingrid Klimke aus dem Stall geholt. Ingrid Klimke hatte ihn im Grand Prix vorgestellt und war sehr überrascht, als ihr per SMS im März mitgeteilt wurde, dass Liostro ihren Stall verlässt.

Erste internationale Erfahrungen machte Liostro unter Birgit Finken. Ausgebildet wurde er vor der Zeit bei Klimke von Fernand Wetz.