Carsten Ganderup tot aufgefunden

Reiterklatsch

Der dänische Springreiter und Pferdehändler Carsten Ganderup ist gestorben. Die Polizei schließt ein Verbrechen aus.

Die Umstände wie Carsten Ganderup zu Tode kam, sind von der Polizei noch nicht geklärt, aber sie gehen nicht von einer Straftat aus.

Parcours Ausschnitt
Parcours Ausschnitt (Symbolbild)

Ganderup wurde am Freitag, 11.10.2013 in der Nähe von Vejle gefunden. Er lag ein paar hundert Meter von seinem Auto entfernt.

Er war eine der bekanntesten und umstrittensten Personen im dänischen Pferdesport. Er gehörte viele Male zur dänischen Springreiter Equipe.

Carsten Ganderup wurde seit vier Wochen vermisst. Er hatte das Haus in einem depressiven Zustand verlassen.

Seinen Tiefpunkt erreichte er nach einer langen schweren Zeit mit dem Konkurs im Sommer 2012.

Aus einer früheren Ehe hinterlässt er zwei Söhne.