Jonathan Gordon – Springreiter

Aktuelle News und Übersicht zu Jonathan Gordon

Aktuelle Nachrichten zu Jonathan Gordon

Sieg im 1,40 m Springen von Poznan

06.06.2021 In Poznan beim CSI4* konnte Jonathan Gordon mit Sunny ein 1,40 m Springen nach Fehlern u. Zeit gewinnen. Marek Lewicki kam auf Itoulon B knapp zwei Sekunden später ins Ziel und wurde Zweiter (61,91 Sek.). Platz 3 ging an Aleksandra Lusina-Golas mit Cambel I G (62,53 Sek.).




Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

Sieg im Großen Preis von Herzlake

20.09.2020 Der Große Preis von Herzlake wurde in einem 2* Springen mit Stechen (1,45 m) ausgetragen. Jonathan Gordon siegte in dem Springen mit Dorotheental´s Classica in 34,31 Sekunden vor Tim Rieskamp-Gödeking auf IB Querido (35,80 Sek.). Dritter wurde Sören Pedersen mit Tailormade Contou (36,15 Sek.).

Sieg im 2*-Springen in Bonheiden

27.09.2019 Beim CSI2* Springturnier in Bonheiden siegte Gordon mit Dorotheental´s Classica in einem Springen nach Fehlern und Zeit in 62,27 Sekunden. Zweiter wurde Paul Kennedy auf Star La Tuiliere (63,19 Sek.). Platz 3 holte sich Vicent Dings mit Cream Couleur Z (65,99 Sek.).


Neuer Bereiter bei Ashford Farm

23.08.2016 Der junge irische Springreiter Jonathan Gordon hat den Posten von Marlon Modolo Zanotelli bei Enda Carroll in Belgien übernommen. Er wird am 01.10.2016 seinen neuen Job antreten und die Pferde von Marlon reiten.

IMG_1998 Jonathan Gordon u. Fellini 131 (Aachen 2016)
IMG_1998 Jonathan Gordon u. Fellini 131 (Aachen 2016)

Stallbesitzer Carroll sagte, dass er Jonathan schon mehrere Jahre beobachtet und dieser ihn beeindruckt hat. Jonathan Gordon hat großes reiterliches Talent und ist motiviert. Der junge Mann soll die Möglichkeit bekommen im Top-Sport mitzureiten.

Gordon hat bisher in Deutschland gearbeitet und ist Mitglied der „International Young Riders Academy“.

Quelle: WorldofShowjumping

Sportliche Erfolge

Pferde von Jonathan Gordon

  • Derzeit gibt es keine Pferdenews

Biografie zu Jonathan Gordon

Jonathan Gordon (geb. 1994) hat bis September 2016 bei Manfred Marschall gearbeitet.

Weitere persönliche Infos

© Reiterzeit.de


Meike Rath

Autorin: Meike Rath - ehemalige Turnierreiterin, frühere Pferdebesitzerin und heute Berichterstatterin aus dem Reitsport - Autorin, Redakteurin und Inhaberin von Reiterzeit.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren