Leon Melchior ist gestorben

Reiterklatsch

11.11.2015 Der Belgier Leon Melchior – Gründer des Gestüts Zangersheide – ist gestorben. Er wurde 88 Jahre alt.

In der vergangenen Nacht ist der Vater von Judy-Ann Melchior gestorben. Über die letzten Monate hatte sich sein Gesundheitszustand zunehmend verschlechtert, nachdem seine Gesundheit schon seit Jahren angeschlagen war.

IMG_0169 Judy-Ann Melchior u. As Cold As Ice (Neumünster 2015)
IMG_0169 Judy-Ann Melchior u. As Cold As Ice (Neumünster 2015)

Leon Melchior hat vieles auf die Beine gestellt und nach einer ernsthaften Auseinandersetzung mit dem Hannoveraner Verband gründete er sein eigenes Stammbuch: Zangersheide. Heute tragen Pferde aus Zangersheide alle das „Z“ am Ende ihres Namens.

Vor Jahren schon hat seine Tochter Judy-Ann Melchior die Leitung von Zangersheide übernommen.

Judy-Ann ist mit Christian Ahlmann zusammen; sie haben einen gemeinsamen Sohn der Leon heißt.

Unser Beileid der Familie und Freunden.