Partner Pferd rüstet sich für das Weltcup-Finale

Die ganze Welt des Pferdesports – Vier FEI World Cup™ Finals unter einem Dach … und noch viel mehr!

27.01.2022 In zehn Wochen ist es soweit, dann ist die PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen, Gastgeber für ein historisches Reitsportevent. Vom 6. bis 10. April 2022 werden in nicht weniger als vier Pferdesport-Disziplinen die FEI World Cup™ Finals ausgetragen. Die besten Spring- und Dressurreiter, Gespannfahrer und Voltigierer treffen dann in der Leipziger Messe aufeinander. Auch der Sparkassen-Cup – Großer Preis von Leipzig will einen neuen Sieger feiern. Aber damit nicht genug!

Noch unverblasst ist die Erinnerung an 2011, als es zum ersten Mal in der Geschichte des Reitsports ein derartiges Multifinale von Weltcup-Pferdesportdisziplinen gab. Ein wahres Pferdefest erwartet die PARTNER PFERD auch 2022 mit den Finals im Longines FEI Jumping World Cup™, im FEI Dressage World Cup™, dem FEI Vaulting World Cup™ und im FEI Driving World Cup™ – alle vereint unter dem Dach der Leipziger Messe und getragen von der fast unbändigen Euphorie, die das weltberühmte Leipziger Publikum versprüht.
Bei aller Vorfreude gebietet die Corona-Pandemie aber auch verantwortungsvollen Umgang mit den Menschen, die sich an diesem Mega-Event erfreuen möchten. Die Leipziger Messe trägt diesem durch ihr Hygienekonzept ‚Safe Expo‘ Rechnung; ein Konzept, mit dem in den letzten Monaten schon erfolgreich und sicher Veranstaltungen in den Messehallen stattfinden konnten.

Viel los im Parcours
Neben den Finalisten für den Longines FEI Jumping World Cup™ wird es noch zahlreiche andere hochinteressante Touren und Springprüfungen in Leipzig geben. So konnten sich zum Beispiel die Reiter der ostdeutschen Landesverbände im Laufe der Saison 2021 für das Finale im PARTNER PFERD Junior Cup und im PARTNER PFERD CUP qualifizieren. Zudem treffen sich die großen Nachwuchshoffnungen der internationalen Springreiter in der FUNDIS Youngster Tour und auch die SPOOKS Amateur-Trophy wird es wieder geben, und zwar diesmal in Kooperation mit der veranstaltenden EN GARDE Marketing GmbH. Vier exklusiv ausgesuchte U21-Reiter aus ganz Deutschland treffen sich zu einer der traditionsreichsten Nachwuchsprüfungen, dem Goldenen Sattel in memoriam Hans Günter Winkler, einer Springprüfung mit dem hochspannenden Pferdewechsel. Ein absolutes Highlight im Parcours ist der Sparkassen-Cup – Großer Preis von Leipzig, der diesmal schon am Samstagnachmittag für beste Stimmung in der Halle sorgt.

Christian Ahlmann u. Caribis Z (Leipzig) Foto: Stefan Lafrentz

Fulminante Fahrer, elegante Dressur, athletische Voltigierer
Seit jeher sind die Gespannfahrer ein Garant für maximale Stimmungsentladung auf den Tribünen der Leipziger Messe – wenn die Meister an den Leinen loslegen, bebt die Halle. Klar, dass zum FEI Driving World Cup™ Final die allerbesten Fahrer in Leipzig antreten. Am Freitagabend im Zuge der Sparkassen Sport-Gala heizen die Vierspänner in der Sparkassen-Trophy bereits ein, die gleichzeitig der erste Umlauf für die Finalentscheidung ist. Der zweite und finale Umlauf steht dann Sonntagmittag auf dem Programm und wird garantiert jeden Zuschauer aus dem Sitz reißen.
Deutlich leiser, elegant, dennoch kraftvoll und in perfekter Präzision zeigen sich die Dressurreiter. Zunächst am Donnerstagabend, denn dann treffen sich alle Paare, die sich für das Finale im FEI Dressage World Cup™ qualifiziert haben im Kurz-Grand Prix. Hier zeigt sich, wer in der finalen und alles entscheidenden Grand Prix Kür am Samstag starten darf, wo das Publikum erleben kann, wer der neue Weltcup-Sieger der Saison ist.
Ebenfalls elegant, aber von einer ganz anderen Athletik muten die Voltigierer an. Die Turner auf dem Pferd begeistern mit ihren spektakulären Übungen auf dem galoppierenden Sportpartner eine riesige Fan-Base, die auch zum FEI Vaulting World Cup™ Final in der Leipziger Messehalle für elektrisierende Stimmung sorgt.

Magische Momente in der „WELCOME GALA NIGHT“
Keine PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen, ohne eine exklusiv für das Event zusammengestellte Show. Und wenn die FEI World Cup™ Finals gleich in vierfacher Besetzung die Welt zu Gast nach Leipzig lockt, muss es auch eine angemessene Begrüßung geben. Und so wurde die Idee zur „WELCOME GALA NIGHT“ geboren. Weltstars der Szene, wie der legendäre Jean-François Pignon oder der spanische Shooting-Star Santi Serra haben hier schon das Publikum fasziniert. Auch zum Multifinal wird es eine einzigartige Mischung aus magischen Momenten mit Pferden geben – ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie.
Ticketverkauf erfolgt über www.partner-pferd.de. Hier erhalten Sie auch viele weitere Infos zum Event.

Quelle: Pressemitteilung Partner Pferd – EquiWords

Weitere News:


Meike Rath

Autorin: Meike Rath - ehemalige Turnierreiterin, frühere Pferdebesitzerin und heute Berichterstatterin aus dem Reitsport - Autorin, Redakteurin und Inhaberin von Reiterzeit.de