Bella Donna – Springpferd

Update Jan. 2014 (s. u.) * Die Stute Bella Donna wurde von Meredith Michaels-Beerbaum geritten. Sie hat sich im Jahr 2012/2013 sehr gesteigert und 2013 kam das Gerücht auf, das Alexander Onischenko die Stute kaufen wolle. Einer der größten Erfolge zwischen Meredith und Bella Donna ist der Sieg im 1 Mio. USD dotierten Grand Prix im Winter Equestrian Festival in Florida.

News in Reiterzeit.de:

Übersicht

 

Hamad Al Attiyah reitet Bella Donna

Jan. 2014: Jetzt ist klar wer Bella Donna reiten wird. Der 19 Jahre alte Hamad Al Attiyah wird die Stute für Qatar präsentieren.

Bella Donna macht derzeit zwei Tage Zwischenstopp auf dem Rodderberg / Bonn. Dort kümmert sich Karl Schneider um sie.

Meredith Michaels-Beerbaum u. Bella Donna (hier in Hamburg 2013)
Hier noch Meredith Michaels-Beerbaum u. Bella Donna (in Hamburg 2013)

Karl Schneider ist seit ein paar Jahren freiberuflich für die Armee von Qatar tätig und hat auch den Verkauf eingefädelt. Mit seiner Schwester Cordula betreibt er den Reitstall auf dem Rodderberg. Neben Schneider unterstützt der Schweizer Markus Fuchs die Nachwuchsreiter aus Qatar.

Bella Donna steht nun in einer großen Box und hat als Nachbarin die Stute Utasha, die ebenfalls nach Qatar geht und früher von Jeroen Dubbeldam geritten wurde.

Im Training werden Karl Schneider und Markus Fuchs die Pferde reiten, damit sie ihr Potential weiter entfalten bzw. auf ihrem Level bleiben.

Hamad Al Attiyah wird sein neues Top-Pferd morgen kennenlernen, bevor es für erste Turniere nach Dubai geht. Danach ist geplant, dass sich Hamad Al Attiyah (Führender Arabische Liga) und Bella Donna beim Weltcupspringen in Lyon dem großen Publikum präsentieren. Sicherlich wird dem Paar viel Aufmerksamkeit gewidmet.

Jan. 2014: Meredith verkauft … zum Artikel
Okt. 2013: Kein Verkauf bisher … zum Artikel
Okt. 2013: Verkauf Bella Donna? … zum Artikel
März 2013: Sieg in Florida, USA … zum Artikel