Cameron Hanley reitet Caretina de Joter

Reiterklatsch

Cameron Hanley hat ein neues Pferd im Stall. Die Stute Caretina de Joter wechselt zu ihm.

Für Cameron Hanley kommt ein neues Zukunftspferd in den Stall. Er übernimmt die achtjährige Holsteiner Stute Caretina de Joter, die bisher von Torben Köhlbrandt geritten wurde.

Cameron Hanley reitet Caretina de Joter
Torben Köhlbrand u. Cartina de Joter

Die Besitzer, das Gestüt Haras Joter, verkauften die Stute an die Sponsoren von Cameron Hanley. Damit zieht die Stute in den Stall von Hanley nach Ostercappeln.

Ein nicht so weit entfernter Umzug aus dem Stall von Torben Köhlbrandt, der momentan noch in Ibbenbühren beheimatet ist.

Caretina de Joter wurde von Köhlbrandt im internationalen Sport vorgestellt und von ihm weiter ausgebildet. Die Stute zog schon vor dem Verkauf die Aufmerksamkeit einiger Reiter auf sich. Im Großen Preis von Villach wurde sie mit Torben Köhlbrandt Zweite.