Coeur de Lion verkauft – Palloubet D´Halong hat neuen Reiter – Update

Reiterklatsch

Übersicht

Das Top-Pferd von Max Kühner – Coeur de Lion – ist verkauft. Palloubet D´Halong geht vielleicht zu Jan Tops.

Coeur de Lion geht nach Österreich

Max Kühner hat sein Top-Pferd Coeur de Lion an Natalia Belova verkauft. Die junge russische Reiterin trainiert in Österreich.

Der 13 Jahre alten Holsteiner Hengst konnte mit Kühner viele Erfolge feiern, u.a. Zweite im Nationenpreis von Abu Dhabi 2010 und Zweite im Großen Preis von Villach 2013.

Max Kühner gehört zum B2-Kader der deutschen Springreiter.

Geht Janika Sprungers Palloubet D´Halong zu Jan Tops?

Coeur de Lion verkauft - Palloubet D´Halong vielleicht zu Tops?
Symbolbild Springen

Ein Gerücht macht derzeit die Runde, dass Janika Sprungers Top-Pferd Palloubet D´Halong mit einer Rekordsumme an Jan Tops verkauft wurde.

Tops hat dies aber noch nicht bestätigt. Fest steht nur, dass Palloubet beim Furussiya FEI Nationenpreis-Finale in Barcelona nicht dabei ist.

Palloubet ist derzeit eines der erfolgreichsten Springpferde und stammt von Baloubet de Rouet ab.

Janika Sprunger wurde mit dem 10 Jahre alten Wallach u. a. Siebte bei den diesjährigen Europameisterschaften in Herning, Dänemark.

Update

Jetzt ist es bestätigt worden, Janika Sprungers Palloubet ist an Edwina Tops-Alexander verkauft. Berichten zufolge soll das Pferd für 11 Mio. Euro den Besitzer gewechselt haben. Für Edwina Tops-Alexander ein Glücksgriff, fehlt ihr doch inzwischen ein richtig gutes Pferd, um mal wieder großer Erfolge vorzuweisen. Ihr Top-Pferd Itot du Chateau wurde zuletzt viel eingesetzt, ist aber inzwischen auch 17 Jahre alt und hat sich seine Rente redlich verdient.

Update 01.10.2013

Palloubet in den Mittleren Osten verkauft

Ein neues Gerücht um Palloubet macht die Runde. Es wird gemunkelt, dass Palloubet von Jan Tops und Edwina Tops-Alexander weiterverkauft wurde. Der Wallach soll in den Mittleren Osten für 15 Mio. Euro gehen. Allerdings hat Jan Tops dies als „totalen Unsinn“ kommentiert. Edwina soll das Pferd reiten, aber wann sie das erste Mal im Parcours zu sehen sein werden ist noch unklar.

Update 20.11.2013

Ali Yousef Al Rumaihi neuer Reiter von Palloubet?

Die Gerüchte um Palloubet reißen nicht ab. Nachdem er monatelang nicht auftauchte, weder unter dem Sattel von Edwina Tops-Alexander noch unter einem anderen, steht der Wallach jetzt auf der Startliste in Doha, Qatar mit dem Reiter Ali Yousef Al Rumaihi in 2-Sterne-Prüfungen.

Noch wurde allerdings nicht bestätigt, dass Ali Yousef Al Ruhaihi sein neuer, dauerhafter Reiter ist.

Update – 03.10.2014

Palloubet d´Halong geht zu Bassem Hassan Mohammed

Nun scheint für eines der teuersten Springpferde der Welt, der momentan endgültige Reiter gefunden zu sein: Bassem Hassan Mohammed. Das neue Paar ist gestern beim Turnier in Salland, Niederlande an den Start gegangen. Die beiden sprangen in einem kleineren 2*-Zeitspringen mit. Sie kamen mit einem Zeitstrafpunkt auf den 35. Platz.