Pferd International München

Die Pferd International München bringt die Dressur- und Springreiter nach München.

Hier geht es um den Siege in großen Dressurprüfungen und auf dem Hufeisenplatz werden Weltranglistenpunkte im Springen gesammelt.

Interesse an weiteren Turnieren? Klickt hier: Turnierübersichtsseite

Übersicht:

Übersicht der Sieger

Ergebnisse Springen:

Ergebnisse Dressur:

  • 2021 – wird ein Dressurwochenende vom 13. – 16.05.2021 stattfinden
  • 2020 – abgesagt aufgrund des Coronavirus
  • 2019
30.05. – 02.06.2019

Ergebnisse Springen

CSI3* – Int. Springen n. Fehlern u. Zeit (1,40 m)

  1. Niklaus Schurtenberger, Triano Landais / 53,59 Sek.
  2. Torben Köhlbrandt, Chepmen / 54,18 Sek.
  3. Tobias Bachl, Corne B / 54,25 Sek.
  4. Ondrej Zvara, Chaccolan / 55,27 Sek.
  5. Sven Fehnl, Chacco´s Boy / 56,13 Sek.

CSI3* – Int. Springen m. Stechen (1,50 m)

  1. David Will, Spring Dark / 42,08 Sek.
  2. Tobias Schwarz, La Belle – J / 42,96 Sek.
  3. Michael Kölz, DSP Anpowikapi / 43,37 Sek.
  4. Alexander Schill, Cruising 11 / 44,59 Sek.
  5. Alberto Marquez Galobardes / 45,98 Sek.

IMG_6956 David Will u. Spring Dark (Redefin 2019)

CSI3* – Int. Springen n. Fehlern u. Zeit (1,50 m)

  1. Jan Wernke, Nashville HR / 71,97 Sek.
  2. Michael Kölz, DSP Anpowikapi / 72,53 Sek.
  3. Ondrej Zvara, Cento Lano / 73,85 Sek.
  4. Irma Karlsson, Chacconu / 75,62 Sek.
  5. Kai Thomann, Samba de Janeiro 3 / 75,72 Sek.

CSI3* – Championat von München – Int. Gruppenspringen m. Siegerrunde (1,50 m)

  1. Wolfgang Puschak, Edgar 51 / 50,73 Sek.
  2. Andras Knippling, Adelita 5 / 54,85 Sek.
  3. Simon Widmann, Dobolensky / 58,57 Sek.
  4. Giuseppe Rolli, Gfe Amant Du Chateau / 59,35 Sek. / 1 F.
  5. Luca Ruxandariu, Cardole / 62,88 Sek. / 1 F.

CSI3* – Der Große Preis von Bayern – Int. Springen m. zwei Umläufen (1,60 m)

  1. Bruce Goodin, Backatorps Danny V / 48,31 Sek.
  2. Ales Opatrny, Forewer / 50,51 Sek.
  3. Holger Wenz, Conner 58 / 54,11 Sek. / 2 F. im zweiten Umlauf
  4. Holger Hetzel, Legioner 2 / 55,83 Sek. / 2 F. im zweiten Umlauf
  5. Michael Jung, fischerChelsea / 46,12 Sek. / 4 F. im zweiten Umlauf




Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

Ergebnisse Dressur

CDI3* – Grand Prix

  1. Jessica von Bredow-Werndl, Zaire-E / 76,152 %
  2. Benjamin Werndl, Daily mirror 9 / 75,370 %
  3. Matthias Bouten, Meggle´s Boston / 72,717 %
  4. Stefan Lehfellner, Fackeltanz OLD / 71,826 %
  5. Stefanie Schatz-Weihermüller, C´est la Vie 140 / 70,870 %

CDI3* – Grand Prix Special

  1. Dorothee Schneider, Sammy Davis Jr. / 78,234 %
  2. Benjamin Werndl, Daily mirror 9 / 76,447 %
  3. Jessica von Bredow-Werndl, Zaire-E / 76,255 %
  4. Ferdinand Csaki, Stevie Wonder M / 70,979 %
  5. Stefanie Schatz-Weihermüller, C´est la Vie 140 / 69,021 %

CDI5* – Grand Prix

  1. Dorothee Schneider, Showtime FRH / 79,783 %
  2. Hubertus Schmidt, Escolar / 77,913 %
  3. Jessica von Bredow-Werndl, TSF Dalera BB / 77,087 %
  4. Isabell Werth, Emilio 107 / 74,500 %
  5. Benjamin Werndl, Famoso OLD / 73,978 %

CDI5* – Grand Prix Special

  1. Marcus Hermes, ZINQ Abegglen FH / 73,872 %
  2. Nicolas Wagner, Quatar Back Junior / 73,681 %
  3. Lisa Müller, Gut Wettlkam´s Stand by me OLD / 72,532 %
  4. Michael Bugan, For President / 69,851 %
  5. Anna Merveldt, Esporim / 69,234 %

CDI5* – Gran Prix Kür

  1. Jessica von Bredow-Werndl, TSF Dalera BB / 85,440 %
  2. Dorothee Schneider, Showtime FRH / 83,310 %
  3. Isabell Werth, Emilio 107 / 82,210 %
  4. Benjamin Werndl, Famoso OLD / 79,785 %
  5. Hubertus Schmidt, Escolar / 76,110 %

Archiv Berichte:

Großer Preis abgebrochen – Pferd tödlich verunglückt

08.05.2016 Der Große Preis wurde abgebrochen, nachdem das Pferd Questfinder von Eoin McMahon am Wassergraben gestürzt war. Questfinder strauchelte und brach sich bei der Landung das Bein. Das Pferd wurde noch im Parcours eingeschläfert. Eoin McMahon kam zur Beobachtung ins Krankenhaus.

Die anderen Reiter sprachen mit dem Veranstalter und baten, dass die Prüfung abgebrochen wird. Diesem Wunsch wurde entsprochen. Die Platzierung fand unter den Reitern statt, die vorher bereits gestartet waren. Ergebnisse siehe oben.

Übersicht Sieger

Sieger Springen

JahrGroßer Preis
2020abgesagt aufgrund von Corona
2019Bruce Goodin, Backatorps Danny V
2018Pénélope Leprevost, Vancouver de Lanlore
2017Annina Züger, Louis 162
2016Bruce Goodin, Centina 10
2015Bruce Goodin, Centina 10
2014Bruce Goodin, Centina 10
2013Martin Fuchs, Con Dios III

Sieger Dressur

JahrGrand Prix SpecialGrand Prix Kür
2020abgesagt aufgrund von Corona
2019Marcus Hermes, ZINQ Abegglen FHJessica von Bredow-Werndl, TSF Dalera B
2018Jessica von Bredow-Werndl, TSF Dalera BBIsabell Werth, Don Johnson FRH
2017Anabel Balkenhol, Heuberger TSFIsabell Werth, Don Johnson FRH
2016Jessica von Bredow-Werndl, Unee BBDorothee Schneider, Showtime 59

Zur Homepage des Veranstalters geht es hier.

© Reiterzeit.de