Cellagon Lambrasco

Reiterklatsch

Übersicht

Cellagon Lambrasco hat sich in Dublin verletzt. Er wird derzeit in einer Klinik behandelt.

Die Dublin Horse Show hatte für Janne-Friederike Meyer und Lambrasco kein so gutes Ende.

Janne-Friederike Meyer m. Lambrasco (in Hamburg 2013)
Janne-Friederike Meyer m. Lambrasco (in Hamburg 2013)

Lambrasco hat sich am Ende des Großen Preises von Dublin, kurz bevor der Parcours zu Ende war, bei der Landung die Sehne verletzt. Jetzt wird der 15 Jahre alte Wallach in der Uniklinik in Dublin behandelt

Lambrasco und Janne sind in Dublin noch im Nationenpreis mit der deutschen Mannschaft Fünfte geworden, bevor er sich verletzte.

Mops – wie er von Janne liebevoll genannt wird, ist ein quirliger Wallach, der viele Fans hat

Hoffentlich kann er bald die Rückreise nach Schenefeld antreten.

Update 15.05.2013

 Lambrasco kommt nach Hause

Janne Meyer hat mitgeteilt, dass Lambrasco nächste Woche nach Hause darf.

Er hat sich stabilisiert, aber leider wurde in der Klinik festgestellt, dass er eine starke Verletzung der oberflächlichen Beugesehne hat. Damit fällt er leider für längere Zeit aus.

Update 25.03.2014

Lambrasco wird verabschiedet

Der quirlige Cellagon Lambrasco wird von Janne-Friederike Meyer aus dem Sport verabschiedet.

Nachdem sich „Mops“, wie Lambrasco liebevoll von Janne-Friederike Meyer genannt wird, im letzten Jahr beim Springturnier in Dublin verletzt hat, ist sie nun zu der Entscheidung gekommen ihn aus dem Sport zu nehmen. Seine Sehnenverletzung war langwierig und um ein Risiko zu vermeiden, wird er nicht mehr eingesetzt.

Lambrasco war für Janne ein ganz besonderes Pferd. Der kleine Wallach (1,60 m groß) sprang wie ein Flummi und brachte tolle Erfolge, u. a. den Sieg im Großen Preis von Aachen. Janne und ihr Mops waren ein eingespieltes Team und sie konnte sich immer auf ihn verlassen. Auch das Publikum liebte den „Kleinen“.

Beim Deutschen Spring- und Dressur-Derby in Hamburg darf Lambrasco sich in diesem Jahr nochmal dem Publikum präsentieren und wird dort feierlich verabschiedet. Danach kommt er zu Jannes Eltern auf den Hof und wird dort seinen Lebensabend auf der Weide genießen.

Liste der größten Erfolge:

  • 2007 Sieg im Großen Preis von Oldenburg
  • 2008 Sieg im Großen Preis von Münster
  • 2009 Sieg im Nationenpreis von Hickstead
  • 2010 Mannschafts-Gold bei den Weltreiterspielen
  • 2010 Sieg im Großen Preis von Hessen, Frankfurt
  • 2011 Sieg im Nationenpreis von Lummen
  • 2011 Sieg im Großen Preis in Aachen
  • 2011 Sieg im Nationenpreis von Hickstead
  • 2011 Mannschafts-Gold bei den Europameisterschaften

Quelle: Janne-Friederike Meyer



Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

Lambrasco beim Hamburger Derby verabschiedet

Am Samstag wurde Cellagon Lambrasco beim Hamburger Derby feierlich verabschiedet. Janne führte ihn in die Bahn und das Publikum jubelte.

Es wurden ein paar Worte über seinen Werdegang mit Janne gesagt. Dann gab es einen kleinen Film zu seinen größten Erfolgen.

Tjark Nagel, der mit Janne trainiert, erzählte, was für ein kleiner Kämpfer dieses Pferd im Parcours war. Janne weinte vor Rührung und sagte: „Mops, Du bist mein Held“.

Anschließend gingen sie auf ihre Ehrenrunde; das mit Taschentüchern winkende Publikum verabschiedete sie.

Machs gut, Mops! Genieße Dein Leben auf der Weide.