Klimke in Malmö 2012 vorne

Vielseitigkeit – Weltcupprüfung in Schweden

Für die Vielseitigkeitsreiter geht es schon wieder weiter. Obwohl Olympia noch in den letzten Zügen ist, ist die Vielseitigkeit in den „normalen“ Prüfungen zurück. Derzeit geht es um Weltcuppunkte in Malmö, Schweden.

Ingrid Klimke nach Geländeritt vorne

Für Ingrid Klimke ging der Gländeritt mit Tabasco erfolgreich zu Ende. Sie liegt nach der Dressur von Freitag und der heutigen Geländeprüfung auf Platz 1. Dirk Schrade mit „Hop and Skip“ ist derzeit auf Platz 4. Ingrid Klimke hat aber noch ein Pferd am Start. Mit Parmenides belegt sie den 5. Platz. Frank Ostholt mit Little Paint ist momentan auf Platz 7.

Andreas Ostholt ist ebenso mit 2 Pferden am Start: „So is Et“ und Franco Jeas. Mit diesen Pferden belegt er die Plätze 8 und 15. Andreas Dibowski ist mit seinem FRH Butts Avedon  im Moment auf Platz 11.

Hier geht zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio.