Jumping Hubside Grimaud

In Grimaud, Frankreich – St. Tropez – finden über mehrere Wochen Springturniere bis 5* statt.

Interesse an weiteren Turnieren? Klickt hier: Turnierübersichtsseite

Übersicht:

Übersicht der Sieger

Springen Ergebnisse

  • 2021
  • 10.05.2021: Steve Guerdat über seinen 5*-Grand Prix Sieg … zum Bericht
  • 2021: David Will gewinnt das 5*-Auftaktspringen … zur News
10.06. – 13.06.2021

Ergebnisse Springen

CSI2* – Int. Springen n. Fehlern u. Zeit (1,30 m)

  1. Kim Emmen, Warriors Glory / 59,86 Sek.
  2. Charles Henri Ferme, Jaqui / 60,31 Sek.
  3. Cyril Bouvard, Celtika de Lassignieu / 60,79 Sek.

Platz 43: Christian Ahlmann, Nachito V/D Ketse / 82,89 Sek.

CSI4* – Int. n. Fehlern u. Zeit (1,45 m)

  1. Eduardo Pereira De Menezes, H5 Elvaro / 64,19 Sek.
  2. Laura Kraut, Galliano VM / 65,30 Sek.
  3. Max Kühner, Vancouver Dreams / 65,38 Sek.

Platz 12: Christian Ahlmann, Clintrexo Z / 75,09 Sek.

CSI4* – Int. Zwei-Phasen-Springen (1,40 m)

  1. Julien Epaillard, Solero MS / 26,20 Sek.
  2. Benoit Cernin, Cookie de Vesvre / 29,56 Sek.
  3. Jerome Hurel, Byron du Telman / 29,70 Sek.

Platz 21: Christian Ahlmann, Otterongo Alpha Z / 30,90 / 4 F.

CSI2* – Int. Springen m. Stechen (1,40 m)

  1. Benoit Cernin, Deuxcatsix d´Eglefin / 39,19 Sek.
  2. Lexi Ray, Evita / 41,07 Sek.
  3. Laura Kraut, Diadem du Thot / 42,42 Sek.

CSI4* – Int. Springen m. Stechen (1,50 m)

  1. Julien Epaillard, Calgary Tame / 37,91 Sek.
  2. Michel Robert, Emerette / 40,25 Sek.
  3. Cyril Bouvard, Brceliande du Lac / 40,35 Sek.

Platz 18: Christian Ahlmann, Calvino 16 / 78,41 Sek. / 4 F. im Umlauf

CSI4* – Int. Springen n. Fehlern u. Zeit (1,45 m)

  1. Benoit Cernin, Cookie de Vesvre / 61,27 Sek.
  2. Michael Duffy, Rmf Charly / 63,07 Sek.
  3. Jerome Hurel, Fair Play d´Esquelmes / 63,93 Sek.

Platz 11: Christian Ahlmann, Otterongo Alpha Z / 71,78 Sek.




Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

Übersicht Sieger

Sieger Springen

Großer Preis

  • 2021:
    • CSI5* Mai: Steve Guerdat, Venard de Cerisy
    • CSI4* Apr.: Eduardo Alvarez Aznar, Legend
  • 2020:
    • CSI4* Okt.: Daniel Deusser, Scuderia 1918 Tobago Z
    • CSI4* Okt.: Scott Brash, Hello Jeffersen
    • CSI5* Sep.: Niels Bruynseels, Gancia de Muze
    • CSI5* Sep.: Denis Lynch, Cristello
    • CSI4* Sep.: Nicolas Delmotte, Ilex VP
    • CSI5* Aug.: Olivier Robert, Vangog du Mas Garnier
    • CSI4* Aug.: Scott Brash, Hello Jeffersen

© Reiterzeit.de


Meike Rath

Autorin: Meike Rath - ehemalige Turnierreiterin, frühere Pferdebesitzerin und heute Berichterstatterin aus dem Reitsport - Autorin, Redakteurin und Inhaberin von Reiterzeit.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren