Laura Klaphake

Aktuelle News und Übersicht zu Laura Klaphake

Aktuelle Nachrichten zu Laura Klaphake

Zweite im Großen Preis von Herzlake

16.05.2021 Im Großen Preis von Herzlake konnte sich Laura Klaphake den zweiten Platz mit Davenport VDL in 42,49 Sekunden sichern. Es war ein Springen mit Stechen in dem das Paar als erstes an den Start ging und für die nachfolgenden Paare die beste Linie vorgab. Schneller war nur Andre Thieme mit Conacco, der sich den Sieg in 41,88 Sekunden holte. Platz 3 ging an Janne-Friederike Meyer-Zimmermann auf Bali (48,31 Sek.).




Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

Davenport VDL weiter im Beritt

07.08.2019 Laura Klaphake kann sich freuen, sie wird Davenport VDL weiter reiten. Ein paar Turniere hat das Paar bereits absolviert und Paul Schockemöhle war anscheinend so überzeugt von ihnen, dass er den acht Jahre alten Hengst Davenport VDL zur Hälfte gekauft hat.


Catch me if you can zu Anna Kellnerová

18.11.2018 Anna Kellnerová hat sich wohl noch ein Pferd von Paul Schockemöhle gesichert. Sie soll Catch me if you can gekauft haben, mit der Laura erfolgreich im Parcours unterwegs war. Schockemöhle sagte, dass er sich freut das Pferd in guten Händen zu sehen.

Quelle: Czech Equestrian Team Facebook


Jennifer Gates an Catch me if you can interessiert

25.07.2018 Jennifer Gates hat anscheinend Interesse an Catch me if you can. Sie soll Paul Schockemöhle ein Angebot über 8 Millionen Euro gemacht haben, das er allerdings abgelehnt hat. Für Laura Klaphake wäre es das zweite Top-Pferd das verkauft wird. Noch hat sie einen Vertrag, das Pferd bis Ende 2018 reiten zu können.


Silverstone G verkauft an Anna Kellnerová

14.02.2018 Paul Schockemöhle, Besitzer von Silverstone G, hat den 10 Jahre alten Wallach an Anna Kellnerová verkauft. Laura Klaphake konnte ihn drei Jahre lang ausbilden und hat Silverstone bis auf höchstes Niveau gebracht. Laura ist traurig ihren Sportpartner zu verlieren, aber das ist nun mal Pauls Geschäft, wie sie gegenüber Hallo Niedersachen sagte.


Cinsey an Athina Onassis verkauft

03.07.2015 Athina Onassis hat von Laura Klaphake den acht Jahre alten Hengst Cinsey übernommen. Laura und Cinsey waren durch gute Ergebnisse aufgefallen. Sie waren u. a. bei der Global Champions Tour in Hamburg und beim CHIO in Aachen am Start.

Sportliche Erfolge

  • 16.05.2021: Zweite im Großen Preis von Herzlake
  • 18.04.2021: Zweite im Großen Preis von Klein Roschaden mit Concollon PS
  • 27.10.2020: Zweiter und Dritter Platz im M*-Springen mit Concollon PS und Carinjo White im Reitsportzentrum Damme
  • 06.09.2020: Zweite mit Camalita im 3*-Springen beim Aachen Jumping International
  • 23.06.2018: Dritte im 1,55 m Championat von Rotterdam mit Bantou Balou
  • 09.06.2018: Zweite mit Catch me if you can 21 im U25 Springpokal in Balve
  • 12.05.2018: Sieg mit Catch me if you can mit dem Team St. Tropez Pirates bei der GCL in Hamburg
  • 10.06.2017: Deutsche Meisterin Springreiterinnen mit Silverstone G
  • 20.05.2017: Zweite mit Silverstone G im Championat von Nörten-Hardenberg

Pferde von Laura Klaphake

Biografie zu Laura Klaphake

Laura Klaphake (geb. 09.01.1994) wohnt in Steinfeld. Sie ist quasi im Stall von Paul Schockemöhle groß geworden, da ihr Vater dort arbeitet. Ihre Eltern trainieren sie von Kindheit an. Laura arbeitet als Bereiterin für Paul Schockemöhle.

Weitere persönliche Infos

  • keine weiteren News derzeit

© Reiterzeit.de


Meike Rath

Autorin: Meike Rath - ehemalige Turnierreiterin, frühere Pferdebesitzerin und heute Berichterstatterin aus dem Reitsport - Autorin, Redakteurin und Inhaberin von Reiterzeit.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren