Holger Wulschner

Zu den erfolgreichen Springreitern aus Mecklenburg-Vorpommern gehört u. a. Holger Wulschner. Er wurde am 08.12.1963 in Wriezen geboren. Seinen Stall betreibt er in Groß-Viegeln, bei Rostock. Dort hat er sich u. a. den Wall vom Derby-Parcours aus Hamburg nachgebaut. Wulschner ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Holger Wulschner

News in Reiterzeit.de:

Übersicht

 

BSC Cavity ist in Rente

21.03.2018 BSC Cavity ist in Rente gegangen, dies teilte Holger auf seiner Facebookseite mit. Der Wallach wurde mit 15 Jahren aus dem Sport verabschiedet und darf nun sein Leben auf der Weide genießen. Mit Cavity hat der Springreiter zahlreiche Erfolge feiern können: z. B. Rider of the Year 2014 und das Championat von Mannheim im Jahr 2017.


IMG_8256 Holger Wulschner u. BSC Cavity (Hamburg 2015)
IMG_8256 Holger Wulschner u. BSC Cavity (Archivbild: Hamburg 2015)



Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

 

Sieg im Stutteri Ask Grand Prix 2017

21.10.2017 Mit BSC Skipper holte sich Wulschner den Sieg im Stutteri Ask Grand Prix von Herning 2017. Das Paar legte eine tolle Zeit vor (37,23 Sek.) und war einen Hauch schneller als Sven Fehnl mit Deep Blue Bridge S (37,47 Sek.), der auf den zweiten Platz kam. Dritter wurde Emil Hallundbaek mit Chalisco (41,29 Sek.). Die drei Paare waren die Einzigen, die über beide Runden fehlerfrei blieben.

Catch me T an Simon Delestre verkauft

10.10.2017 Holger hat die neunjährige Catch me T an Simon Delestre verkauft. Das neue Paar wird am Wochenende in Oslo bei der Oslo Horse Show sein Debüt feiern.

Quelle: Equnews.com

IMG_3084 Holger Wulschner u. Catch me T (Wiesbaden 2017)
IMG_3084 Holger Wulschner u. Catch me T (Wiesbaden 2017)

DSP Colfosco u. Luett Beek Akkita verkauft

01.02.2017 Wulschner hat erneut ein Pferd an den Stall von Eric Lamaze verkauft. Der neunjährige Hengst DSP Colfosco wird in die USA gehen. Ob ein Schüler oder Lamaze selbst ihn reiten wird, steht noch nicht fest.

Und die neunjährige Luett Beek Akkita wurde ebenfalls verkauft. Wer sie reitet ist nicht bekannt, aber sie bleibt in Deutschland.

Quelle: Equnews.com

Sieg im Großen Preis des Oliva Nova Beach & Golf Resort

27.03.2016 Holger Wulschner konnte mit BSC Skipper den Großen Preis des Olivia Nova Beach & Golf Resort bei der Springserie MET III gewinnen. Es handelte sich um ein Weltranglistenspringen, bei dem er sich vor Maurice Tebbel setzte, der mit Camilla PJ auf den zweiten Platz kam.