Christian Ahlmann

Der Springreiter hat seinen Stall in Marl. 2013 war er Führender der Weltrangliste. Seit 2008 ist er mit der belgischen Springreiterin Judy-Ann Melchior zusammen; sie haben kurz vor den Olympischen Spielen von London 2012 einen Sohn bekommen. Christian Ahlmann wurde am 17.12.1974 in Marl geboren.
Zu seinen größten Erfolgen zählt: Bronzemedaille 2004 bei Olympia mit der Mannschaft, 2006 Bronzemedaille bei d. Weltreiterspielen mit der Mannschaft, 2012 und 2013 Sieg Weltcupspringen Leipzig, 2013 Sieg GCT in Hamburg.

IMG_5582 Christian Ahlmann (Hamburg 2014)

News in Reiterzeit.de:

Übersicht

Verabschiedung von Taloubet Z in Leipzig

16.01.2018 Nach vielen Ankündigungen hat Christian Ahlmann nun selbst den Zeitpunkt der Verabschiedung von seinem besonderen Partner Taloubet Z verkündet. Der Hengst wird bei der Partner Pferd Leipzig verschabschiedet. 18 Jahre alt ist der Hengst nun und Ahlmann würde natürlich gerne in Leipzig einen schönen Abschluss mit ihm schaffen.

Er schreibt auf seiner Facebook Seite: Ich hoffe sehr, dass wir Sonntag einen schönen Abschluss finden und wünsche Dir sehr, dass Du Deine Rente auf der Weide in Lanaken noch viele Jahre genießen kannst und außerdem noch viele Kinder in die Welt setzt, die Deine Genialität besitzen. Vielen Dank lieber Taloubet Z, Dein Christian.

Reiterzeit wünscht diesem Ausnahmehengst einen schönen Ruhestand!

Quelle: Christian Ahlmann Facebook



Abonniere den kostenlosen Newsletter von REITERZEIT.de

 

Sieg mit Nachwuchspferd Atomic Z in Gahlen

07.01.2018 Mit dem achtjährigen Hengst Atomic Z sicherte sich der Springreiter den Sieg im Youngsterspringen in Gahlen. Er war fast eine Sekunden schneller (54,74 Sek.) als Charlotte Bettendorf und Kashmir 34 (55,39 Sek.). Platz Drei ging an Miriam Zell und La bella Luna 6 (55,71 Sek.).

Taloubet Z wird aus dem Sport verabschiedet

28.12.2017 Der Hengst Taloubet Z wird wohl nun mit seinen 18 Jahren aus dem Sport verabschiedet. Er soll nur noch für die Zucht eingesetzt werden.

Mit Christian Ahlmann konnte Taloubet Z große Erfolge feiern, u. a. gewannen sie die Bronze Medaille mit der Mannschaft bei den Olympischen Spielen in Rio sowie einige Weltcup-Springen.

Quelle: Equnews.com

Update: Anscheinend hat das Gestüt Zangersheide noch gar keinen genauen Zeitpunkt für die Verabschiedung bekanntgegeben, wie das Magazin horses.nl berichtet. Tom Lemmens vom Gestüt hat gesagt, dass sie den Wünschen der Züchter nachkommen wollen und Frischsamen von Taloubet Z anbieten wollen. Über seinen sportlichen Abschied ist noch keine Entscheidung gefallen. Auf ihrer Webseite schreibt das Gestüt Zangersheide: Jetzt, im Alter von 18 Jahren, kann sich Taloubet Z endlich auf seine Karriere als Zuchthengst konzentrieren und wird zum ersten Mal mit frischem Samen unzähligen Züchtern zur Verfügung stehen, die schon seit Jahren darauf warten.

Quelle: horses.nl

Funke van´t Heike neu im Stall

14.01.2017 Eine 12 Jahre alte Stute ist neu im Beritt des Springreiters. Funke van´t Heike wurde zuletzt von Darragh Kenny auf höchstem Niveau geritten und konnte schon einige Erfolge erreichen. Nun soll Ahlmann sie weiter im Sport präsentieren.

Quelle: Equnews.com

 

Dritter in der Gesamtwertung der LGCT 2016

05.11.2016 Auch wenn es im Stechen zu einem Abwurf kam, konnte sich Christian beim Finale in Doha den dritten Platz in der Gesamtwertung 2016 der Longines Global Champions Tour sichern.

Caruso geht zu Axel Verlooy

06.10.2016 Der 10 Jahre alte Schimmelwallach Caruso geht zu Axel Verlooy in den Stall. Verlooy, Besitzer von Euro Horse, hat Caruso gekauft. Wer ihn reiten wird ist noch nicht bekannt. Vielleicht kommt er ja unter den Sattel von Harrie Smolders, der für den Stall Euro Horse reitet. Christian und Caruso konnten einige Erfolge feiern, u. a. den Sieg im „Prix Casino de Monte-Carlo 2016“.

Quelle: Horses.nl

Reavnir wird nun von Braden James geritten

25.08.2015 Braden James hat Reavnir übernommen. Der junge Kanadier hat sein Debüt mit dem 10 Jahre alten Wallach dieses Wochenende in Münster. Reavnir wurde bisher von Christian erfolgreich in Springen bis 1,55 m vorgestellt, u. a. im letzten Jahr in Münster.

IMG_0780 Christian Ahlmann u. Reavnir (Münster 2015)
IMG_0780 Christian Ahlmann u. Reavnir (Münster 2015)

Quelle: GrandprixReply.com

Update 26.08.2016

Anscheinend ist es doch nicht sicher, ob Braden James den Wallach übernehmen wird. Am Freitag in Münster saß jedenfalls immernoch Christian Ahlmann im Sattel von Reavnir.

Sieg in Dinard im Großen Preis

31.07.2016 Es war ein krönender Abschluss vor dem Abflug nach Rio. Der Springreiter aus Marl konnte sich mit Cornado II den Sieg im Grand Prix de la Ville de Dinard holen. Im Stechen, mit Sprüngen bis 1,60 m, war er nicht mal einen Wimpernschlag schneller als Jerome Guery. Die Ergebnisse des Turniers findet Ihr unter Jumping International de Dinard.

Cöster ist gestorben

21.06.2016 Traurige Nachricht aus dem Hause Ahlmann: Cöster ist tot. Die genauen Umstände wurden noch nicht bekanntgegeben. Es wird allerdings vermutet, dass er durch ein Gewitter starb, laut Reiter Revue. Cöster wurde 23 Jahre alt. Er verbrachte sein Rentnerleben auf der Weide bei Familie Ahlmann. Cöster war ein besonderes Pferd, dem Christian viele Erfolge zu verdanken hat, z. B. die zweifache Goldmedaille bei der Europameisterschaft in Donaueschingen 2003.

Quelle: ReiterRevue

21.02.2016: Sieg im Großen Preis von Neumünster … zum Artikel

14.02.2016: Sieg im Großen Preis von Braunschweig … zum Artikel

29.11.2015: Sieg im Großen Preis und Weltcup-Springen von Madrid … zum Artikel

01.11.2015: Zweiter Platz im Weltcup-Springen von Lyon … zum Artikel

Codex One verletzt

23.07.2015 Da sah man sich heute die Longlist der Springreiter für die EM in Aachen an und wunderte sich, dass Codex One nicht aufgeführt war. Nun ist klar warum: er ist verletzt. Der Hengst hat sich beim CHIO in Rotterdam verletzt und fällt längere Zeit aus. Daher auch keine Teilnahme in Aachen.

IMG_5771 Christian Ahlmann u. Codex One (Aachen 2015)
IMG_5771 Christian Ahlmann u. Codex One (Aachen Juni 2015)

Colorit neu im Stall

15.07.2015 Ein neuer Schimmel hat den Stall bei Ahlmann bezogen: Colorit. Bisher wurde er von David Will geritten. Nun wird das neue Paar in Mannheim sein erstes Turnier miteinander bestreiten. Die Besitzer sind an den Olympia-Reiter herangetreten und Christian Ahlmann hat Colorit ein paar Tage auf seiner Anlage ausprobiert. „Er ist ein Pferd für große Springen, eher ruhig, mit sehr viel Vermögen“, sagt er.

IMG_3619 David Will u. Colorit (Aachen 2015)
IMG_3619 David Will u. Colorit (Aachen 2015)

Casuality Z für die Zukunft

02.06.2015 Casuality Z ist ein Pferd für die Zukunft, schreibt Christian Ahlmann auf seiner Homepage. Der achtjährige Hengst soll absolut unkompliziert sein, und wenn Ahlmann mit ihm in den Parcours einreitet dann klappt das einfach. Der Youngster wurde von ihm schon mal zum „antesten“ in der Hallensaison bei schweren Springen eingesetzt und überzeugte dort ebenso. Casuality Z ist vorsichtig am Sprung, schnell und großen Aufwand braucht es auch nicht wenn er springt. Sein Aachen-Debüt machte der Hengst am vergangenen Wochenende und konnte sich in der Youngster Tour den dritten Platz holen sowie den Sieg im Finale. Von Casuality Z werden wir in der Zukunft wohl noch viel hören.

IMG_4055 Christian Ahlmann u. Casuality Z (Aachen 2015)
IMG_4055 Christian Ahlmann u. Casuality Z

15. 04.2015: Taloubet Z zurück im Springsport … zum Artikel

Epleaser van´t Heike neu im Beritt

Jan. 2015: Christian Ahlmann wird zukünftig den Hengst Epleaser van´t Heike reiten. Der Hengst ist 11 Jahre alt und stammt von Valentina van´t Heike ab, dem früheren Top-Pferd von Jos Lansink. Mit Lansinks Bereiter Frank Schuttert war der Hengst im letzten Sommer erfolgreich im Parcours unterwegs.

Quelle: WoS

Sept. 2014: Thoenes verlässt den Stall … zum Artikel

Christian Ahlmann hat sich verletzt

Aug. 2014: Ahlmann verletzt …. Beim Turnier der Sieger in Münster ist Ahlmann gestürzt und hat sich das Knie verletzt. Nun hat er auf seinen Start in London verzichtet. „Ich war im Krankenhaus zum Röntgen, da war alles ok, aber ich habe trotzdem noch mal einen Termin in der Röhre, um ganz sicher zu gehen“, sagte Ahlmann auf seiner Homepage. Hoffen wir, dass er zu den Weltreiterspielen wieder fit ist.

Aug. 2014: Sieg in Valkenswaart GCT … zum Artikel
Juli 2014: Sieg im Rolex Grand Slam Aachen … zum Artikel
Juli 2014: Taloubet Z fällt für die Saison 2014 aus … zum Artikel
Mai 2014: Sieg in Youngster Tour Hamburg … zum Bericht
März 2014: Sechster im Audi Preis ´s-Hertogenbosch
März 2014: Sieg im Zeitspringen in ´s-Hertogenbosch … zum Artikel
Nov. 2013: Sieg in Verona … zum Artikel
Nov. 2013: Sieg in Lyon … zum Artikel
Mai 2013: Sieg GCT Etappe Hamburg … zum Artikel
Feb. 2013: Neuer Bereiter in Zangersheide … zum Artikel
Jan. 2013: Partner Pferd Tripple Sieg … zum Artikel
Dez. 2012: Sieg Großer Preis Frankfurt … zum Artikel
Okt. 2012: Sieg Hannover … zum Artikel
Sept. 2012: Eröffnungssieg Calgary … zum Artikel
Aug. 2012: Sieg Quali Riders Tour Münster … zum Artikel
Juli 2012: Begeisterung in Chantilly … zum Artikel